Aus dem Leben einer Stripperin

Aus dem Leben einer Stripperin

Ich lernte Svenja bei einer Party kennen, die ich und meine damaligen Mitbewohner veranstalteten, nach dem ich einen Schnick Schnack Schnuck Wettbewerb gewonnen hatte, der zwei Mal jährlich von Becks in unserem Wohnhaus veranstaltet wird. Wir kamen ins Gespräch und sie erzählte mir, dass sie Stripperin im Kölner Pascha sei. Ihr Aussehen passte zur Aussage,…

Reisen als Blinder

Reisen als Blinder

Vor einiger Zeit hatte ich bei meinem Urlaub in Porto eine Begegnung, die mich zum Nachdenken brachte. An meinem zweiten Urlaubstag saß ich auf einer Steinreihe, am Rande einer alten Burg und genoss die Sonne. Zwischen dem bunten Treiben der Einheimischen, bei ihren täglichen Besorgungen, und den Touristen, die genau wie ich damit beschäftigt waren…

Bodybuilding zur Trauerbewältigung?

Bodybuilding zur Trauerbewältigung?

Vor einigen Jahren lernte ich Vanessa bei der Arbeit kennen. Damals, als Bodybuilding noch kein Bestandteil ihres Lebens war,  arbeiteten wir zusammen im städtischen Krankenhaus. Nach der Zeit im Krankenhaus hatten wir nichts mehr miteinander zu tun, außer man zählt die Einträge, die man über den Anderen bei Facebook lesen konnte, zur Kategorie Kontakt halten.

Aussteiger

Aussteiger – ein Leben als Selbstversorger

Aussteiger und Selbstversorgern, die freiheitsliebenden Menschen die in die Ferne zeihen, um selbstbestimmt leben zu können. So auch Lina. Sie ist 25 Jahre alt, hat Sozialpädagogik studiert und eine Ausbildung zur Wildnispädagogin absolviert. Ich habe sie als sehr aufgeweckten, selbstreflektierten Menschen kennen lernen dürfen. 2014  beschloss sie ihr gesellschaftsfähiges Leben mit festem Job und Meldeadresse…

Schatzsucher / Miami Beach

Schatzsucher / Miami Beach

Schon vom weitem ist er mir aufgefallen. Ein Mann der im Neoprenanzug durch das Meer streift, als gäbe es dort den langersehnten Lottogewinn zu finden.
Anbei: Ein Metalldetektor.
Ich schaue mir das ganze eine Zeit lang an, die Neugierde ist einfach zu groß um nicht rüber zu gehen. Ich springe von meinem Handtuch auf und laufe zu ihm.