Jan im Tourette-Camp Siegen

Mein Leben mit dem Tourette-Syndrom

Das Tourette-Syndrom ist mittlerweile, besonders auch durch einige Filme in denen es als Hauptthema behandelt wurde, relativ bekannt. Wenn jemand von einem Erlebnis mit einem von Tourette betroffenem Menschen redet, erwähnt er für gewöhnlich das impulsive Rufen von Kraftausdrücken. So einfach ist es aber nicht. Es gibt viele verschiedene Formen von Tourette und nicht jeder…

Die Jugend von heute

Die Jugend von heute – 4 Vorurteile

Achja, die Jugend von heute. Ein jeder von uns durfte der älteren Generation schon dabei zuhören, wie sie erzählten, dass früher alles besser war. Besonders die Jugend. Viel mehr Respekt hatten sie den Älteren gegenüber. Jugendliche waren höflicher, nicht so faul und überhaupt ein Gewinn für die Menschheit. So weit so gut. Doch entspricht dieses…

Narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPS) - Auch Frauen können Täter sein.

Narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPS) – Auch Frauen können „Täter“ sein.

Bei der narzisstischen Persönlichkeitsstörung (NPS) denken wir schnell an einen Mann. Ein Mann der seine Frau schlecht behandelt, ihr fremdgeht, sie von Freunden isoliert und sie emotional völlig abhängig macht. Ein Mann, der sich aus niemandem, außer sich selber, wirklich etwas macht. Über Frauen wird in diesem Zusammenhang eigentlich nur als das Opfer solcher toxischen…

bipolar

Mein Mann ist bipolar / manisch depressiv.

Sandra* ist 30 Jahre alt, arbeitet als Industriekauffrau und ist verheiratet. Eine Ehe so wie ihre Freundinnen sie führen, kennt sie allerdings nicht. Ihr Mann ist bipolar und schwankt deshalb zwischen normalen, depressiven und manischen Phasen.

Besonders die manischen Phasen können dafür sorgen, dass das Leben des Betroffenen und seiner Angehörigen, danach in Trümmern liegt.

Wie es dazu gekommen ist, dass Sandra und ihr Mann trotz aller Komplikationen geheiratet haben und wie es für sie als Angehörige ist, wenn sie keinerlei Zugang mehr zu ihrem Mann findet und zum Feind wird, hat sie uns erzählt.